IMPRESSUMKONTAKTHOME
Hauptarbeitsgebiet des Notars ist das Immobilienrecht. Hier entwirft und beurkundet er beispielsweise Kaufverträge über Grundstücke, Häuser und Eigentumswohnungen. Ferner steht er seinen Mandanten als Berater bei Immobilienschenkungen wie etwa im Zusammenhang mit einer vorweggenommenen Erbfolge zur Verfügung.
Der Notar arbeitet in allen diesen Fällen die erforderlichen Vertragstexte aus, beurkundet sie und betreut die Abwicklung für die Beteiligten. So besorgt er z.B. notwendige behördliche Genehmigungen, kümmert sich um die Löschung von Rechten im Grundbuch und schützt den Erwerber durch die Eintragung von Vormerkungen und die Verwahrung ihm anvertrauter Gelder auf Anderkonten vor ungesicherten Vorleistungen. Im Rahmen der Finanzierung von Immobilien beurkundet der Notar Grundschulden und Hypotheken.

Unsere Infobroschüre zum Thema „Immobilienkauf und Finanzierung“ finden Sie hier.